Gütesiegel für Familienfreundlichkeit

Bergmann zum dritten Mal als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet

Bereits seit sieben Jahren ist Bergmann Maschinenbau GmbH & Co. KG als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert. 2010 erhielt das Unternehmen das Emsländische Gütesiegel für Familienfreundlichkeit. Als Familienunternehmen liegt Bergmann die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr am Herzen. „Beruf und Familie müssen vereinbar sein“, weiß Jens Willerding, der als Kaufmännischer Leiter unter anderem für die Personalentwicklung zuständig ist. „Andernfalls kann es zur Belastung werden und das spiegelt sich sowohl im Privatleben als auch im Job wider.“

Die familienfreundliche Ausrichtung im Unternehmen wurde mit dem erfolgreichen Erneuerungsverfahren bestätigt. Anfang Dezember wurde das Gütesiegel offiziell von der Emsländischen Stiftung Beruf und Familie für die nächsten drei Jahre übergeben.